Das Logo von Dr. Schuhfried Medizintechnik

hochtontherapie

Hochtontherapie: gute Erfolge bei Nervenleiden

Sehr geehrte Kundin! Sehr geehrter Kunde!

In der Maiausgabe 2017 der Zeitung „Hauptsache gesund!“ des Evangelischen Krankenhauses ist ein interessanter Beitrag von Prim.Dr. Peter Biowski erschienen.

Er beschreibt die einzigartigen Vorteile der Hochtontherapie. Unser Tipp: Informieren Sie sich ergänzend online über Hochtontherapie-Produkte von Dr. Schuhfried Medizintechnik.

Lesen Sie den Artikel von Prim.Dr. Peter Biowski selbst: Download als PDF

HiToP® 191

HiToP 191

Elektrotherapie mit dem HiToP® 191 Bei dieser Elektrotherapie mit mittelfrequentem Strom ist eine weit höhere Stromformintensität und eine lange Behandlungsdauer von bis zu 60 Minuten möglich. Der angenehme Strom fließt über Elektroden, die an den Oberschenkel, Waden und Fußsohlen fixiert werden, durch den Körper. Weiterlesen

HiToP®touch-Varianten

HiToP 4 touch

HiToP® 2 touch

Das Powerpaket: ein 2-Kanal-Hochton-Schmerztherapiegerät für die Sportmedizin und die Rehabilitation. Die innovative sowie einzigartige HiToP®- Geräteserie bietet lokale und ganzheitliche Schmerztherapie sowie Behandlung verschiedenster Indikationen. Weiterlesen

Artikel: Hausärzte 2017 – Schmerzmedizin

 

Sehr geehrte Kundin! Sehr geehrter Kunde!

Gerne möchten wir Sie auf einen aktuellen Artikel in der Zeitschrift Hausärzte 2017 zum Thema „Schmerzmedizin“ aufmerksam machen. Über das Symbol kommen Sie direkt zum Text.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Weitere Informationen zur erwähnten Hochtontherapie erhalten Sie hier HITOP oder in unserem Büro. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

 

Quelle: Hausärzte 2017 – Schmerzmedizin

 

Patienteninformationsbroschüre der Österreichischen Schmerzgesellschaft

 

Liebe Kundin!

Quelle: ÖSG „Schmerzen richtig behandeln“

Lieber Kunde!

Heute möchten wir Sie auf die neue Patienteninformationsbroschüre der Österreichischen Schmerzgesellschaft (ÖSG) hinweisen. In dieser wird die Thematik „Schmerzen richtig behandeln“ informativ und interessant aufbereitet.

 

In dieser Broschüre werden neben der Schmerzbehandlung mit der TENS-Therapie auch die Behandlung der Schmerzen bei Polyneuropathie mit dem Hochtontherapiegerät HiToP beschrieben. Weiterführende Informationen zum Thema „Schmerzen“ erhalten Sie auch unter www.oesg.at.

 

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Anliegen jeder Zeit zur Verfügung.… Weiterlesen

Artikel: Gesund & Vital: Hochtontherapie hilft bei Nervenschäden

Sehr geehrte Kundin! Sehr geehrter Kunde!

Gerne möchten wir Sie Ihnen folgenden Artikel im Gesund & Vital ans Herz legen.

Wenn Sie weitere Informationen zur Hochtontherapie wünschen, stehen wir Ihnen gerne jeder Zeit persönlich zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Gesund & Vital – Hochtontherapie bei Diabetes

Therapieplan – HiToP 191

Zu Beginn:

1) 60 Minuten Stimulation mit Anlage der Elektroden an beiden vorderen Oberschenkel. (Bild 1) 2) 60 Minuten mit der Anlage an beiden Waden (weißer Stecker) und Sohlen (schwarzer Stecker). (Bild 2)

Wenn eine Besserung der Symptome eintritt täglich abwechselnd entweder die Stimulation des Oberschenkels oder die der Waden/Sohlen durchführen.

Nach 6-8 Wochen sollte eine deutliche Linderung der Beschwerden eingetreten sein.

Zum Erhalt des Therapieerfolges führen Sie die Therapie 2-3x pro Woche aus.

Wenn die Therapie öfter eingesetzt wird… Weiterlesen

Fakten zur Hochtontherapie bei Diabetes

Schluss mit kribbelnden Füßen

Das Krankheitsbild

Diabetische Nervenschädigungen (Polyneuropathie) führen zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität. Die Betroffenen leiden unter Taubheitsgefühlen, Brennen oder einschießenden Schmerzen in Füßen und Beinen. In vielen Fällen können sogar massive Schmerzmittel nur geringe Erfolge hervorrufen. Weiterlesen

Symptome von Polyneuropathie erkennen: Schmerz, Kribbeln, Brennen und taube Füße

Schluss mit kribbelnden Füßen

Die Erkrankung der Nerven beginnt schleichend und verläuft ohne Behandlung chronisch fortschreitend. Jeder dritte bis vierte Patient mit Typ2-Diabetes leidet im Laufe seiner Erkrankung unter Nervenschädigungen, der so genannten peripheren Polyneuropathie. Ursache der Beschwerden: der chronisch erhöhte Blutzucker. Weiterlesen

Behandlung mit besonderen Frequenzen bei der Hochtontherapie

Schluss mit kribbelnden Füßen

Während die klassische Elektrotherapie Muskeln und Nerven stimuliert, geht die Hochtontherapie tiefer. Die Behandlung wirkt primär auf den Stoffwechsel der Zellen. Möglich wird dies durch eine neuartige Technik. Weiterlesen

Aktuell

Schlagworte

Aus unseren Produkten

Jubiläumskatalog

Katalog anfordern: Schuhfried Medizintechnik

Fordern Sie unseren neuen Katalog an!

Katalogbestellung und -download hier...

Aus unseren Produkten